Herzlich willkommen!

 

 

Herzlich willkommen auf meiner homepage. Hier können Sie sich über meine Arbeit als ganzheitlich orientierte Heilpraktikerin informieren: über die von mir angewandten Diagnosen und Therapien und über die Möglichkeiten und Grenzen in der Naturheilkunde. Sie können sich auch darüber informieren, welche Möglichkeiten ich Ihnen anbieten kann, damit Sie selbst einen tieferen Zugang zu Ihrer Seele bekommen, zu Ihrer Feinstofflichkeit, um Ihre wahre Lebensaufgabe zu finden und zu Ihrem Heil-Werden aus ganzheitlicher Sicht. Eine durchaus spannende Reise in Ihr Innerstes.

Meinen Beruf als Heilpraktikerin sehe ich als Berufung. Trotzdem bin ich kein Gegner der Schulmedizin! Im Gegenteil: beides sollte sich in idealer Weise ergänzen. 

 

Seit 1999 bin ich in eigener Praxis als Heilpraktikerin tätig.

Die Naturheilkunde bietet ein breites Spektrum von Diagnose- und Therapiemöglichkeiten. Eine sanfte Medizin, tiefgreifend und wirkungsvoll, nahezu frei von Nebenwirkungen und daher auch hervorragend für Kinder und Tiere geeignet.

Was ist Gesundheit - was ist Krankheit?
 
 

Gesundheit ist, laut Definition der WHO, der Weltgesundheitsorganisation, der „anhaltende Zustand vollständigen physischen, seelisch-geistigen und sozialen Wohlbefindens”.

Tatsache aber ist, dass wir alle „das Ergebnis” vieler verschiedener Faktoren sind:

Wir sind eine Kombination aus den Genen unserer Vorfahren, gemischt mit den Informationen aus Kindheit, Erziehung und Umwelt, gepaart mit den persönlichen (Lebens-)Erfahrungen, Ernährung, Verhalten und vielem mehr. All das prägt unsere Denk- und Lebensweise.

Kommt nun dieser „Urzustand der Gesundheit” ins Ungleichgewicht, so kann zwar vom menschlichen Körper vieles lange toleriert werden. Irgendwann aber ist „das Maß voll”, und je nach Konstitution und Disposition reagiert der Mensch mit Krankheit. In diesem „Ist-Zustand”, in dem der Mensch als Patient zu mir kommt, versuche ich, das „Rad seiner Krankheit” wie es sich bis hierher gedreht hat, anzuhalten und langsam zurückzudrehen. In Richtung „heil werden”. Das bedeutet, ich behandle nicht (nur) die Symptome, sondern auch oder besser gesagt vor allem die Ursachen einer Erkrankung. So besteht die größtmögliche Aussicht, das Krankheitsgeschehen an der Wurzel zu packen und eine Heilung im ganzheitlichen Sinne zu erzielen.
  
Von Pasteur stammt der berühmte Satz: DER ERREGER IST NICHTS - DAS MILIEU IST ALLES!

Hierzu lade ich Sie nun herzlich ein, sich mit meinen Diagnose- und Therapiemethoden vertraut zu machen. Ich würde mich freuen, wenn ich Sie auf Ihrem Weg ein Stück begleiten darf. Rufen Sie mich einfach an: 06196 - 62645.